Teilnehmerhinweise 2019

1. Veranstaltungsort

Tübinger Reitgesellschaft e.V.
Waldhäuser Str. 136
72076 Tübingen

 

2. Lageplan

Für eine bessere Übersicht klicken Sie bitte auf den Lagplan:

 

3. wichtige Telefonnummern

Hufschmied
Freitag: Tröster 0171-67 31 625
Samstag: Steinsberger 0171-77 399 81
Sonntag: Fleck 0170-36 132 16
Tierarzt
Freitag: Dr. Schlumbohm
Pferdeklinik Waldenbuch
Samstag: Dr. Bauer
Domäne Ammerhof
Sonntag: Dr. Biesinger
Domäne Ammerhof
Meldestelle Claudia Deyle
0171-49 069 72
0152-51 60 58 40

 

4. Pferdequartiere

Alle vorbestellten Boxen im Stallzelt sind ab Donnerstag bezugsfertig.
Bitten beachten Sie, dass der Wasseranschluss am Stallzelt erst ab 16.00 (Donnerstag) eingerichtet sein wird.

Erste Einstreu (Stroh und Späne) wird gestellt, weitere Einstreu sowie Heu wird verkauft.

Bitten beachten Sie bei der Anfahrt, dass die Verbindungsstraße Bebenhausen - Tübingen/Waldhausen gesperrt ist!

 

5. Öffnungszeiten der Meldestelle

Donnerstag 17.00 - 19.00 Uhr
Freitag 1 Std. vor Veranstaltungsbeginn bis Ende
Samstag 1 Std. vor Veranstaltungsbeginn bis Ende
Sonntag 1 Std. vor Veranstaltungsbeginn bis Ende

 

6. Startbereitschaften

Meldeschluss für alle Prüfungen ist jeweils am Vorabend um 19 Uhr.

 

7. Teilnehmer- & Pflegerbänder

Teilnehmer- und Helferbändchen sind beim Parkplatzdienst und an der Meldestelle erhältlich.

 

8. Auszahlung von Geld- & Ehrenpreisen

Alle Geldpreise sowie Erstattungen werden spätestens nach der letzten Prüfung an der jeweiligen Meldestelle ausgezahlt. Die Abrechnung erfolgt pro Teilnehmer. Der Veranstalter ist berechtigt, etwaige ausstehende Verpflichtungen der Teilnehmer in Abzug zu bringen. Die ausgelobten Ehrenpreise sind spätestens nach der letzten Prüfung (Turnierende) bei der Ehrenpreisausgabe abzuholen. Eine Nachsendung nicht abgeholter Geld- und/oder Ehrenpreise erfolgt nicht.

 

9. Hallen- und Platzbelegung

Dressurplatz:
Am Donnerstag kann bis 21.00 Uhr auf dem Dressurplatz trainiert werden.
Am Freitag steht zusätzlich zum Abreiteplatz am Dressurviereck ein abgetrennter Bereich des Springabreiteplatzes zur Verfügung (s.o: 2. Lageplan).

Große Reithalle:
TRG Mitglieder. Turnierpferde nur wenn Halle leer oder nach einvernehmlicher Rücksprache mit TRG-Mitgliedern, die die Halle benutzen.

Kleine Reithalle:

Freitag: 7.00 bis 16.00 Uhr Ablongieren/Abreiten Turnierpferde
Falls die große Halle belegt ist können TRG-Mitglieder ebenfalls in die kleine Halle. Die Turnierpferde haben in der kleinen Halle Vorrang!

Samstag: Achtung! Es wird evtl. bereits ab morgens auf der Tribüne für die Party aufgebaut!
12:45 - 14:45 Uhr Ponyreiten
ab 15:00 Aufbau Party

Sonntag:
13.00 bis 14.00 Uhr Abreiten und Ablongieren für das nachfolgende Schauprogramm
ab 14.00 Uhr Schauvorführung der Vereinsjugendlichen
anschließend Kinderprogramm (Spieleparcours auf und rund ums Pferd)

 

10. Richter

Katja Bentler, Borchen
Deborah Bistritz, Singen
Horst Eulich, Böblingen
Peter Illert, Darmstadt
Tim Koch, Markt Schwaben
Jürgen Kurz, Heilbronn
Olaf Peters, Bad Herrenalb
Bernd Sickinger, Gerlingen
Klaus Storbeck, Göttingen

 

11. Parcourschef und Assistenten

Christa Jung, Bad Friedrichshall
Ursula van Grieken, Deißlingen
Gesine Seibold, Tübingen
Rainer Krumm
Frank Rothweiler

Veranstalter

Tübinger Reitgesellschaft e.V.
Waldhäuser Str. 136
72076 Tübingen

Anfahrt

Mit dem Bus:
Linien 2/3/4 und 6 bis
Haltestelle Ulmenweg

Kontakt

Tel. : +49 7071 61588
Fax : +49 7071 687584
E-Mail: kontakt@reitgesellschaft.de